Simply Pressed Modelierton + Modelierformen

Hinterlasse einen Kommentar

Simply Pressed - 1

Simply Pressed - 2

Simply Pressed - 3

Ich weiß nicht ob ihr den Modelierton und die Modelierformen im Katalog schon entdeckt habt. Da ich dieses gerade für ein Projekt verwende, dachte ich mir, ich mach mal ein kleine Foto Show daraus und erkläre Euch ein bisschen wie dieses funktioniert.

Den weißen Modelierton kann man mit Hilfe der Formen Blüten & Knöpfe dafür verwenden, indem man Zierelemente für Karten oder Scraps gestaltet. Der Ton kann mit Hilfe von Tinte eingefärbt werden, indem man dieses in den Ton einknetet, oder aber anschließend mit den Markern einfärbt. Ich finde das einfärben und einkneten mit Tinte ist gleichmäßiger, als das einfärben mit den Stiften. dieses könnt ihr auch an den Bildern erkennen.

Also erst wird der Ton geknetet, dann kleine Kügelchen gerollt und anschließend in die Formen gedrückt. jetzt würde ich etwas warten, bis es anzieht, aber man kann es auch gleich aus den Formen drücken, da diese sehr flexibel sind (Silikon oder so). Anschließend sollte man sie gut durchtrocknen lassen und immer mal wieder drehen. Dann kann man den überschüssigen Rand mit einer Schere abschneiden.

Bei der Verarbeitung dieses Tones, werdet Ihr auch feststellen, wie leicht diese Masse ist.

Diesen Ton kann man nicht nur mit den Formen verwenden, man kann auch Stempelabdrücke reinmachen, wie Ihr auf den Bildern erkennen könnt, das gibt noch mehr Möglichkeiten zur Verwendung dieses Modeliertones. Beim Stempeln müsst ihr allerdings schnell sein. erst den Ton platt drücken, dann schnell den Abdruck reindrücken und den Stempel wieder runternehmen, sonst klebt der Ton am Stempel etwas fest. Aber es funktioniert 🙂

Wenn Ihr dieses Set haben möchtet, dürft Ihr es gerne bei mir bestellen 🙂

Liebe grüße

Eure Susi

Logo_Susi

Advertisements

Autor: stempelqueen

Scrappen, stempeln, gute Laune... Anderen Menschen Freude bringen, die Welt mit kreativen Augen sehen. Seit Oktober 2011 unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin. Infos, Muster, Ideen und Anregungen dazu sind hier zu finden. Kontakt: Susanne Engelke kreatives.chaos@t-online.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s